Samstag, 13. Oktober 2012

Die Frau mit den spitzen Ellenbogen

Alle meine Strickjacken sehen am linken Ellenbogen irgendwann so aus...
Löcher stopfen ist nicht meine Stärke. Nähen auch nicht. Was nun? Habt ihr eine Idee? Vielleicht was zum draufbügeln?

Kommentare:

Anonym hat gesagt…

Wenn du nun vorher etwas zum Schutz reinbuegelst, damit es garnicht erst passiert? Es gibt bestimmt irgendwas leichtes, dass du von innen in den linken Arm buegeln kannst!!
Nur so eine Idee. :)
LG, Katrin

Antje hat gesagt…

Gute Idee! Das werde ich machen für alle ohne Loch. :-)

Steffen Wendzel hat gesagt…

Es gibt doch diese schönen (und zugleich klassischen) Ellenbogen-Patches, die nach brittischem Prof. aussehen -- evtl. wären die eine Lösung.

Antje hat gesagt…

Ja, ich bin mir nicht so sicher, ob ich für den Professor Look gehen soll. :-)
Danke dir trotzdem!
Lieben Gruß.

Anonym hat gesagt…

Hi, Antje. Ich hatte das Problem "spitze Ellbogen" auch im Büro. Ich habe farblich passende Wildlederflicken gekauft, draufgebügelt und ringsherum in vorgestanzten Löchern festgenäht. Das halbe Großraumbüro hat sich damals schlappgelacht. Ich war halt modisch nicht mehr up to date.
Wir denken an Euch von wegen Sturm. Ich habe schon den ganzen Tag ntv an. Die Bratwürste von Deinem Mann haben mir mächtig imponiert.
Mir lief das Wasser im Mund zusammen. Liebe Grüße aus old germany
Nora und Tobias

Antje hat gesagt…

Hey Nora, schön von dir zu hören. Ich werde es meinem Mann ausrichten. Vielleicht macht ihr ja mal Urlaub hier??

Viele Grüße zurück!