Dienstag, 9. Oktober 2012

Pfefferminz Experiment

Unsere Pfefferminze hat sich in diesem Jahr kräftig ausgebreitet und am Wochenende kam mir die Idee doch Tee daraus zu machen! Für mich ist die Teezeit schon da.

Our peppermint plant spread like crazy this year and I thought I could use it for tea. After all I already started drinking tea again.
Also habe ich eine Menge abgeschnitten, dann gewaschen, durch die Salatschleuder geschickt, getrocknet, vertrocknete Blätter entfernt und in der Waschküche zum trocknen aufgehängt. :-)

I cut a whole bunch of the mint, washed it, ran it through the salad spinner, dried it, removed all dried up leaves and hung it in the mud room for drying. :-)


Kommentare:

Kathrin Demuth hat gesagt…

Gute Idee :).

Ich kaufe mir ab und an einen Topf frischer Minze im Supermarkt und brühe mir damit einen Tee mit Honig auf. Geht auch und ist so schön aromatisch!!

Darf ich hiermit ein Päckchen Warrenscher Minze bestellen *gierig schau* *ggg*???

Dicker Knuddler!
Deine Katinka

Virginia hat gesagt…

Yes mint can take over our lives! They spread everywhere. :) But it can make a lovely tea.

Antje hat gesagt…

Kathrin, gerne doch! :-)

Kathrin Demuth hat gesagt…

Daaaanke, freu´ mich schon drauf ;)!

*knuffel* K