Sonntag, 27. Mai 2012

Pflänzchenupdate #4

In 25 Tagen seit dem letzten Update ist viel passiert und ich kann berichten, dass alle Pflanzen seit heute draussen sind! Jippieh!
Das war ganz schön viel Arbeit besonders die Tomaten, für die wir in diesem Jahr ein extra Rezept benutzt haben. Nachdem ich diesen Artikel gelesen habe, wurde heute die folgenden Dinge in das Pflanzloch getan: 2 Aspirin,  zerkrümelte Eierschale, 1 Handvoll Dünger und eine kleine Schippe voll Knochenmehl. Die Fischköpfe habe ich nicht verwendet, denn unser Waschbär würde die nur ausgraben und alle Pflanzen kaputt machen. :-( Waschbär in liebevolle Hände abzugeben. Meldet euch! ;-)

Mal sehen, ob wir in diesem Jahr mehr Glück mit der Tomatenernte haben und das Rezept funktioniert.


Kommentare:

Anonym hat gesagt…

Oma Kluck verwendet auch immer Knochenmehl, also klappt es in diesem Jahr mit Euren Tomaten.
Liebe Grüße Ruth

Antje hat gesagt…

Liebe Grüße zurück!!
Habe mich so über deinen Kommentar gefreut. :-)